Internationaler Online-Kongress 8. - 16. Januar 2017
Sprache: Deutsch

Gemeinsam gestalten wir die Zukunft
in Wohlstand, Frieden UND in Harmonie mit der Natur

Der Kongress war ein voller Erfolg.
Wir danken allen Sprechern und Gästen.
Ihr seid wunderbar!
Gemeinsam erschaffen wir eine gesunde Welt!

 

Sichere dir alle Interviews JETZT gleich und in Zukunft!

 

bundle_2

  • Du findest keine Zeit, alle Interviews und Vorträge während des Kongresses zu verfolgen?
  • Du möchtest auch in Zukunft jederzeit und an jedem Ort auf die wertvollen Interviews zugreifen können?
  • Du möchtest mit anderen Menschen die Zukunft wirkungsvoll positiv mitgestalten?
  • Du möchtest deinen Teil beitragen zu einer gesunden Welt?

Wenn du eine dieser Fragen mit "ja" beantworten kannst, dann haben wir gleich zwei tolle Angebote für dich:

Zu deinen Kongress-AngebotenJetzt dauerhaft Zugang erhalten!

Vorprogramm zu deiner Inspiration 31.12.2016 - 7.1.2017

31.12. Kultfilm:
Der grüne Planet 

1.1. Bodo Wartke:
Was, wenn doch?

2.1. Michael Jackson:
Earth Song

3.1. Rapvolution:
Die Welt von Morgen

4.1. Geldsystem :
Es reicht!

5.1. Charlie Chaplin:
Rede des großen Diktators

6.1. Frauen führen Frieden:
Gebet der Mütter

7.1. Konstantin Wecker:
»Was keiner wagt«

Mit Top-Pionieren in eine Welt voller Lösungen,
die einander wie Puzzlesteine ergänzen
(Klicke auf die Bilder für weitere Informationen)

System-Fehler identifizieren ++ Vermögen sichern ++ Bewusstsein schaffen ++ Lösungen entwickeln

Bernd Senf
Prof. Bernd Senf

»Die Lösung der Blockierung ist die Lösung -
behutsam, nicht gewaltsam«

Bernd Senf, geboren 1944, lehrte von 1973 bis März 2009 als Professor für Volkswirtschaftslehre an der Fachhochschule für Wirtschaft (FHW) Berlin. Seit April 2009 ist er nur noch frei schaffend tätig – mit Vorträgen, Seminaren, Workshops, Veröffentlichungen und der Begleitung zukunftsweisender Projekte. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der allgemeinverständlichen Vermittlung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Zusammenhänge. Sein besonderes Interesse gilt einem tieferen Verständnis lebendiger Prozesse und ihrem Verhältnis zur herrschenden Wissenschaft, Ökonomie, Technologie und Moral.

www.berndsenf.de

Prof. Bernd Senf
Berlin

Professor für Volkswirtschaftslehre, Entwickler des Begriffs »Monetative«


Thorsten Wittmann neuThorsten Wittmann

Thorsten Wittmann®, 33, ist internationaler Finanzautor und Speaker. Obwohl mit 16 Jahren als frustrierter Lehrabbrecher gestartet, hat er mit viel Ausprobieren und Eigenstudium auf der Straße seine Lebensvision „Finanzielle Freiheit leben ...“ gefunden. Heute generiert er deutlich mehr passives Einkommen, als er zum Leben benötigt. Zusammen mit seinem internationalen 7-köpfigen Team klärt er Menschen mit „Klartext“ darüber auf, was Banken und Politiker gerne verschweigen. Thorsten Wittmann vermittelt hochwirksame Praxis- Strategien, die Geldsicherheit und finanzielle Freiheit garantieren. Er reist um die Welt und recherchiert vor Ort die besten Geldanlagen und Finanztipps für seine Klartext-Community. Seine internationale Bekanntheit und inspirierenden Vorträge machen ihn europaweit zu einem gefragten Redner auf Kongressen und Seminaren.

Zur Zeit lebt Thorsten Wittmann® in der Weltmetropole und persönlichen Lieblingsstadt Buenos Aires. Er spricht fließend Deutsch, Englisch und Spanisch und ist Mitglied im Mastermind-Club der 100 erfolgreichsten Internet-Unternehmer weltweit.

thorsten-wittmann.com

Thorsten Wittmann
Argentinien

Internationaler
Finanzautor & Speaker


Nadjeschda TaranczewskiNadjeschda Taranczewski

»Kein Mensch ist eine Insel.«

Nadjeschda Taranczewski arbeitet seit 2001 als Executive und Team-Coach in den
Bereichen Leadership Development, Team-Entwicklung und Kulturtransformation,
sowie als Referentin und Autorin. Nach einigen Semestern Kunststudium widmete
sich Nadjeschda (Kurzform: Nadja) mit ihrem Psychologiestudium ihrer zweiten
großen Leidenschaft: dem Verstehen, Unterstützen und Entwickeln von Menschen.
Sie begleitet heute international Unternehmen, die wirtschaftliches Handeln und
Menschlichkeit nachhaltig miteinander verbinden möchten. Teams und Führungskräfte
unterstützt Nadjeschda bei der Implementierung neuer Arbeitsformen und
Strukturen, um durch die Ausrichtung auf gemeinsame Werte und Rituale den
Grundstein für eine lernende Organisation zu legen.

www.circumplex-coaching.net

Nadjeschda Taranczewski
Berlin

Psychologin, Künstlerin
Coach und Facilitator

daniel-haeniDaniel Häni

»Was würden Sie arbeiten, wenn für ihr Einkommen gesorgt wäre?«

Daniel Häni ist Mitbegründer und Mitglied der Geschäftsleitung des unternehmen mitte seit 1998. Das bekannteste Kaffeehaus der Schweiz in einer ehemaligen Bank mitten in Basel.
Häni gründete 2006 zusammen mit dem Künstler Enno Schmidt die Initiative Grundeinkommen. Im Herbst 2008 brachten sie den Film Grundeinkommen – ein Kulturimpuls heraus, der bereits über 700’000 mal gesehen wurde. Im Frühling 2012 wurde die Volksinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen lanciert und am 4. Oktober 2013 mit 126’000 gültigen Unterschriften und einer spektakulären Performance erfolgreich im Bundeshaus in Bern eingereicht. Das hat ein grosses internationales Medienecho ausgelöst. Fast ein Viertel der Schweizer stimmten am 5. Juni 2016 für das Grundeinkommen – ein großer Erfolg.

www.grundeinkommen.ch

Daniel Häni
Schweiz

Unternehmer und Grundeinkommen-Pionier


Chrstoph PflugerChristoph Pfluger

»Es gibt viel mehr positive Kräfte im Land als uns die Massenmedien glauben lassen.«

Christoph Pfluger ist Herausgeber des Zeitpunkt, einer Zweimonatszeitschrift »für intelligente Optimistinnen und konstruktive Skeptiker«. Als solcher veröffentlichte er zahlreiche Beiträge über die Ungleichgewichte im Geldwesen und warnte vor den bedrohlichen Konsequenzen lange bevor es zum guten Ton gehörte, ein früher Warner zu sein.
Als Herausgeber einer Zeitschrift, deren Abobeitrag von den Leserinnen und Lesern frei bestimmt wird, erfährt er täglich die Kraft der Selbstbestimmung. Christoph Pfluger ist Autor des Buches »Das nächste Geld«

www.christoph-pfluger.ch

Christoph Pfluger
Schweiz

Herausgeber des »Zeitpunkt« und Buchautor

Paradies-Landschaften ++ gesunde Menschen ++ Bio-Nahrung für alle ++ in bester Gourmet-Qualität


Sepp HolzerSepp Holzer

»Meine Universität ist die Natur«

Sepp Holzer entwickelte als Bergbauer durch genaue Naturbeobachtung und Experimentieren eigene Methoden, um seinen landwirtschaftlichen Betrieb ohne Kunstdünger und Chemieeinsatz zu führen und auch in kalten Höhenlagen wärmebedürftige Pflanzen zu ziehen. Als er mit 19 Jahren den elterlichen Krameterhof übernahm, machte er aus dem kargen Bergbauernhof in den österreichischen Alpen ein ertragreiches Naturparadies mit vielfältigen Wildniskulturen. Seit Jahren berät er Landbesitzer, Bauern, Professoren und Siedlungsprojekte in Russland, USA, Südeuropa und anderen Regionen bei der Renaturierung von Grundstücken mit "Holzer Permakultur" und beim Aufbau essbarer Landschaften.

www.seppholzer.at

Sepp Holzer
Österreich

"Agrar-Rebell" und ökologischer Visionär

Walter Reiner
Dipl-Ing. Walter Reiner

»80 % der Krankheitsursachen hängen mit Geld- und Versorgungsproblemen zusammen. In einem gesunden Geldsystem würden sie nicht existieren«

Nach seinem Studium der Elektrotechnik absolvierte Walter Reiner zunächst eine Ausbildung zum Rettungssanitäter, verbunden mit dem Einsatz im Zivildienst beim Deutschen Roten Kreuz. Danach übernahm er für über 30 Jahre Führungsaufgaben im Management in einem großen Telekommunikationskonzern. Immer wieder verband ihn der Kontakt mit Menschen, die schwer erkrankt waren, zu der Motivation, diesen bei der Genesung beizustehen und zu unterstützen. Darin erkannte er sein wahres Lebensziel. Als META-Medicine Health Coach und Trainer arbeitet er mit der Internationalen META-Medicine Association zusammen, einem internationalen Verband mit über 1.000 ganzheitlich therapierenden Ärzten und Therapeuten. Walter Reiner ist Begründer der META-Health Akademie.

www.meta-health-akademie.de

Dipl-Ing. Walter Reiner
Deutschland

META-Health Master Practitioner und Trainer


Kwesi OdumDr. Kwesi Anan Odum 

»My mission is to share with people an awareness of the basic structures in which they know, think, and act. From that awareness can come a fundamental shift that can leave people more fully in accord with their own possibilities and those of others. This might enable us to use our potential productively and successfully to awaken the Genius within us.«

Dr. Kwesi Anan Odum ist Augenarzt mit speziellen Kenntnissen und Erfahrungen in integrativer Medizin, META-Health, Lüscher Farb-Diagnostik , Penta-Design und NLP. Er sieht sich als Brückenbauer zwischen den alten Weisheitslehren und der modernen Wissenschaft. Als Augenarzt legt er seinen Fokus darauf, wie wir uns selbst sehen und wie unser Selbstbild sich auf unsere Leistung und Gesundheit auswirkt.

www.drkwesi.net

Dr. Kwesi Anan Odum
England & Ghana

Ganzheitlicher Augenarzt
Meta-Health Master Trainer Consultant


felix_zu_loewensteinDr. Felix Prinz zu Löwenstein

»Wir werden uns ökologisch ernähren – oder gar nicht mehr«

Dr. Felix Prinz zu Löwenstein, Agrarwissenschaftler und Biolandwirt, wurde in eine traditionsreiche, weit verzweigte Familie geboren. Nach der Schulzeit am Jesuitenkolleg St. Blasien studierte Löwenstein an der agrarwissenschaftlichen Fakultät der TU München in Weihenstephan und schloss das Studium 1982 mit der Promotion ab.

Nach einer dreijährigen Entwicklungshelfer-Tätigkeit auf Haiti übernahm er den elterlichen land- und forstwirtschaftlichen Betrieb und stellte das Gut in Südhessen, das seit 500 Jahren im Besitz der Familie ist, auf Bio um. Löwenstein ist Landwirt im Anbauverband Naturland und Mitglied in dessen Präsidium. Als Vorstandsvorsitzender des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) ist er politischer Vertreter der deutschen Bio-Branche und ein gefragter Redner.

In seinem Buch „Food Crash“ zeigt Felix zu Löwenstein, warum wir unseren Umgang mit Lebensmitteln radikal ändern müssen – und was passiert wenn wir es nicht tun. Bereits heute hungern weltweit eine Milliarde Menschen, Tendenz steigend. Löwenstein sagt: „Wir werden uns ökologisch ernähren – oder gar nicht mehr“.

www.hofgut-habitzheim.de

 

Dr. Felix Prinz zu Löwenstein
Deutschland

Öko-Bauer und Vorstandsvorsitzender des Bundes ökologischer Lebensmittelwirtschaft

Rita Urs Hochstrasser
Urs & Rita Hochstrasser

Unsere Absicht ist es, den interessierten Menschen zu einer höheren Lebensqualität zu verhelfen, mit gesundem Essen Freude zu bereiten, mit dem Ziel das Bewusstsein zu erweitern. Wem seine Gesundheit etwas wert ist, wer aktiv etwas für den Tierschutz tun möchte, wem Umweltschutz ein Anliegen ist, wer sein Bewusstsein über das eigene Wohl hinaus ausdehnen möchte, wer Mitgefühl und Verantwortungsbewusstsein hat, der liegt mit veganer Rohkost goldrichtig.

www.urshochstrasser.ch

Urs & Rita Hochstrasser
Schweiz

Rohkost vom Feinsten
La Haute Cuisine Crue

Frieden stiften ++ indigene Völker und Paradiese schützen ++ Mut machen ++ Natur bewahren 


Sabine LichtenfelsSabine Lichtenfels

»GRACE wirkt da, wo Menschen ganz zum Frieden und zur Selbstveränderung entschlossen sind.«

Seit 1978 arbeitet Sabine Lichtenfels zusammen mit Dr. Dieter Duhm am Plan der Heilungsbiotope. 1995 gründete sie zusammen mit ihm und Charly Rainer Ehrenpreis das Friedensforschungszentrum „Heilungsbiotop 1 Tamera“ in Portugal. Sie ist seit Jahrzehnten eine Quelle und eine international beachtete Stimme für weibliches Friedenswissen, das sie in Konferenzen und Seminaren, in Büchern und Vorträgen sowie während internationaler Hilfs- und Friedensaktionen zur Verfügung stellt.

sabine-lichtenfels.com

Sabine Lichtenfels
Portugal

Friedensforscherin, Mitgründerin von Tamera,
Leiterin der Globalen Liebesschule

Vivian_DittmarVivian Dittmar 

Vivian Dittmar ist Referentin, Seminarleiterin und Autorin. Sie engagiert sich seit Langem für eine ganzheitliche Entwicklung von Mensch, Gesellschaft, Wirtschaft und Bewusstsein. Sie ist Autorin der Bestseller „Gefühle & Emotionen – eine Gebrauchsanweisung“ sowie „Kleine Gefühlskunde für Eltern: Wie Kinder emotionale und soziale Kompetenz entwickeln“. Als Beraterin, u.a. für das Terra Institute, begleitet sie Unternehmer und Führungskräfte in Wandlungsprozessen hin zu einer emotional, sozial kompetenten Kultur. Um Impulse für einen kulturellen und gesellschaftlichen Wandel zu geben, hat sie zudem die Be the Change-Stiftung gegründet. Neben ihrem beruflichen und gesellschaftlichen Engagement ist sie passionierte Mutter von zwei Söhnen.
viviandittmar.net

Vivian Dittmar
München

Referentin, Seminarleiterin und Autorin
Gründerin »Be the Change«


Irja von BernstorffIrja Bernstorff

Die deutsche Filmemacherin Irja und der bhutanische Bauer Sangay wollen gemeinsam eine TV-Serie produzieren, um junge Bhutaner von einem Leben in der Landwirtschaft zu überzeugen. Doch trotz großem Idealismus stoßen sie schnell an kulturelle und persönliche Grenzen. Die Probleme in ihrer Zusammenarbeit spiegeln die großen Herausforderungen wider, die Bhutan im Zuge der fortschreitenden Globalisierung bewältigen muss.

Die deutsche Regisseurin nimmt den Zuschauer mit auf eine persönliche Reise – nach innen und nach außen – und erlaubt den Zuschauern dadurch zwei Lesarten: die bekannte westliche, aber auch die für Europäer fremde bhutanische. Gleichzeitig ist der Culture Clash, als scheinbar unüberwindbarer Konflikt, ein spannendes, hochaktuelles Thema für ein weltoffenes Zielpublikum. Die Produktion der TV-Serie entfachte nachhaltig eine große Liebe für Bhutan, wo Irja von Bernstorff mit ihrem Ehemann und ihrer Tochter seit mittlerweile zwei Jahren lebt.
http://the-farmer-and-i.de/

Irja von Bernstorff
Bhutan

Filmemacherin
»The Farmer and I«

 

Stefan Ackerman2Dr. Stefan Ackermann

»Man nehme eine Vision
Und allen Mut zusammen.
Trage sie in die Welt.«

Die Mutmacherei im Isartal gehört zu einem größeren Netzwerk aus Initiativen, die „Mut machen“ und gemeinsames Lernen ermöglichen. Sie ist ein physischer Ort und wird getragen von Menschen, die wissen, dass wir nur zusammen Veränderung bewirken. Doch Gemeinschaft braucht einen Kontext, der Transformation für jeden Einzelnen ermöglicht. In der Mutmacherei Isartal besteht dieser Kontext aus Weisen des Sprechens und Zuhörens, Körperbewusstsein und Meditation sowie den Unterscheidungen und Methoden des Possibility Managements.

mutmacherei.org

Dr. Stefan Ackermann
Deutschland

Philosoph und Mit-Gründer der „Mutmacherei im Isartal“

Markus Mauthe 2Markus Mauthe

»Wer mit offenen Augen die Welt bereist, dem können die Probleme nicht entgehen, und wer mit dem Herzen unterwegs ist, dem können sie nicht egal sein.«

Als 20-jähriger habe ich mit dem Fahrrad Neuseeland durchquert. Danach war klar, dass bei mir die Natur und die Kunst der Bildgestaltung zusammen gehören. Es ist mir gelungen von Anfang an in einem Beruf tätig zu sein, der mich erfüllt und glücklich macht. Die Naturfotografie ist meine „Seelennahrung“. Im Laufe der Zeit ist bei mir immer mehr ein Thema in den Mittelpunkt gerückt - nämlich wie wir Menschen mit unserer Heimat, der Erde umgehen. Wohin sich mein Blick auch richtete, überall sah ich den Rückgang von Wildnis und damit die Zerstörung von Lebensräumen.Auf diesem Wege wurde ich zu einer Art Botschafter für den Naturschutz. Ich halte im Jahr bis zu 120 Vorträge, die meisten davon zusammen mit Greenpeace. Mit der Tätigkeit als leidenschaftlicher Naturfotograf und engagiertem Referenten, habe ich meine Aufgabe gefunden, welche mich erfüllt, und mir die Hoffnung auf eine nachhaltige Gesellschaft, jenseits fossiler Energieträger und verkrusteter Denkstrukturen aufrecht hält.

www.markus-mauthe.de

Markus Mauthe
Brasilien

Naturfotograf & Umweltaktivist
Greenpeace

Realität erschaffen ++ Potentiale entfalten ++ Wüste begrünen ++ wirkungsvoll kommunizieren 

ralf-marador-neu

Ralf Marador

»Für Ausreden ist jetzt keine Zeit mehr!«

Warum herrscht so viel Chaos auf der Erde? Warum gibt es immer noch Glaubenskriege? Weshalb haben wenige so viel und viele nichts? Warum zerstören wir mit unserem Verhalten unsere eigene Lebensgrundlage? Wieso schauen wir ohnmächtig dabei zu wenn Ungerechtigkeiten geschehen? Warum sind wir egoistisch anstatt unseren Nächsten zu lieben? Wieso fällt es uns so schwer uns selbst zu lieben? Weshalb beeinflusst uns Geld in unserem gesamten Verhalten so sehr? Warum bemerken wir die Manipulation der Medien nicht? Wieso gibt es immer mehr Menschen mit Burnout? Warum bringt man unseren Kindern Dinge bei die sie niemals brauchen? Wieso erfahren wir nicht die Dinge die wir unbedingt wissen sollten? Weshalb werden wir von Geburt an zu etwas geformt das wir nicht sein wollen? Wer hat einen Nutzen aus dieser Entwicklung? Was kann jeder Einzelne tun um daran etwas zu ändern?

In seinen beiden Bücher “Ich bin… das Geheimnis deines Lebens“ und “Ich bin… die Wahrheit vor dem Schleier“ vermittelt Ralf Marador seine außergewöhnlichen und hilfreichen Lebenserfahrungen und zeigt schonungslos auf, was konkret uns daran hindern kann, das in seinem ersten Band vermittelte Wissen dauerhaft in unseren Alltag zu integrieren.

In seinen hochaktuellen Vorträgen erklärt er weshalb die Zeit nun reif ist unsere Komfortzone zu verlassen. Die Zukunft beginnt in diesem Augenblick, und wir sind durch unser Denken und Handel die Erbauer dieser Realität.

www.marador-verlag.de

Ralf Marador
Deutschland

Unternehmer, Buchautor und Vortragsredner

Anne Heintze_neuAnne Heintze

Als Coach, Beraterin und Therapeutin begleite und fördere ich seit 1988 Menschen, die endlich ihr Potenzial voll Freude leben möchten, – so, wie sie gemeint sind. Insbesondere die Förderung von Hochbegabung, Hochsensibilität und Hochsensitivität liegt mir am Herzen. In Vorträgen, Seminaren und Workshops unterstütze ich Menschen dabei glücklich und erfolgreich zu sein.

Ich begreife auch Hochsensibilität und Hochsensitivität als Ausdrucksformen der Hochbegabung. Für mich sind diese Menschen einfach nur Außergewöhnlich NORMAL so der Titel meines ersten Buches.

open-mind-akademie.de

Anne Heintze
Frankfurt

Coach, Beraterin und Therapeutin für Hochbegabung, Hochsensibilität und Hochsensitivität

madjid_neuMadjid Abdellaziz

Das Projekt Desert Greening wurde 2005 in El Haouita/Algerien von Madjid Abdellaziz ins Leben gerufen. Damals wurde Algerien von einer schweren Dürre geplagt und die sich ausbreitende Wüste nahm den Menschen ihren Lebensraum. Die Methoden, die Madjid Abdellaziz damals anwendete um diesen Problemen entgegenzuwirken, werden als integrale Umweltheilung zusammengefasst. Unter Anderem setzte Madjid Abdellaziz einen Cloudbuster nach W. Reich ein und erzeugte damit am 7. Juli 2005 erstmals in der algerischen Wüste in der Nähe von El Haouita Regen.

Mittlererweile ist nicht nur Djanan, wie der Ort wo das Projekt begann genannt wurde, zu einem blühenden Paradis verwandelt worden, sondern ganz Algerien profitiert von einem stark ansteigendem Grundwasserspiegel, Rekordernten und einer Wiederbesiedelung der Wüste.

Das Ziel des Projektes Desert Greenig ist die Realisierung der „Grünen Welle“. Hierbei handelt es sich um eine grüne Welle, welche die Sahara von Marokko bis nach Saudi Arabien durchqueren soll. Dieser grüne Gürtel soll dem Problem der Desertifikation (Wüstenbildung) entgegenwirken und afrikanischen Flüchtlingen als fruchtbarer Lebensraum und damit als Grundlage für ein autarkes Leben dienen.

desert-greening.com

Madjid Abdellaziz
Algerien

Desert-Greening
Integrale Umweltheilung nach Wilhelm Reich, Viktor Schauberger, Nicola Tesla

michael_hoppe_neu

Die Aufgabe der Visionäre ist immer, für ihre Ziele und Ideen Bewußtsein zu schaffen. Bisweilen dauert es Jahre oder gar Jahrzehnte, bis eine neue Idee ihren Durchbruch findet. Selbst die größten Visionen wurde anfangs belächelt, um irgendwann – wenn die Zeit dafür reif war – plötzlich zum Allgemeingut zu werden, so, als hätte es sie immer schon gegeben.

Bewußtsein ist überhaupt das Stichwort, wenn es um Veränderungen geht. Erst wenn wir etwas erlebt, erlitten und am eigenen Leibe erfahren haben, wächst in uns der Wunsch nach Veränderung. Viele Dinge streifen uns nur am Rande. Bei der Flut an Informationen, die jeden Tag auf uns einströmen, ist das nicht verwunderlich. Etwas bewußt erleben, heißt, es mit allen Sinnen erleben, davon tief berührt zu sein, um es danach mit anderen Augen zu sehen. Betrachten wir die gegenwärtige Krise auf dem Finanzmarkt, so ist diese Krise eine Art von schmerzlicher Bewußtseinsbildung. Sie zeigt uns, daß wir einer Illusion aufgesessen sind. Der Illusion von der wunderbaren Geldvermehrung ohne eigenes Zutun. Dem Märchen vom Goldesel.
www.naturscheck.de

Michael Hoppe
Deutschland

Journalist, Herausgeber des »NATURSCHECK«


Michael MaerzheuserMichael Märzheuser

»Wir bringen Wirtschaft, Politik und Medien an einen Tisch.«

Michael Märzheuser ist Geschäftsführer der Märzheuser Kommunikationsberatung. Seit über 30 Jahren ist der gebürtige Nordrhein-Westfale und Fan des Bajuwarischen in der Medienwelt zuhause: als Journalist, Pressesprecher und Berater. Nach zehnjähriger Tätigkeit als Journalist und leitender Redakteur bei öffentlich-rechtlichen und privaten Radio- und Fernsehsendern, wechselt Michael Märzheuser in den politischen Journalismus. Fünf Jahre arbeitet er als Pressereferent im Deutschen Bundestag in Bonn. Seit 1993 ist Michael Märzheuser als PR-Berater tätig. Zahlreiche Führungskräfte aus Wirtschaft und Politik vertrauen seiner strategischen Kommunikationsberatung und dem individuellen Coaching. Durch die Brille des Journalisten für Journalisten zu arbeiten ist sein Credo. Denn nur so kann nach seiner Überzeugung langfristig ein vertrauensvolles Verhältnis mit den Medien aufgebaut werden.

In Kooperation mit den Hilton Hotels veranstaltet Michael Märzheuser den Hilton-Talk, eine Gesprächsrunde und Netzwerkveranstaltung für Führungskräfte und Kommunikationsprofis aus Wirtschaft, Politik und Medien.

www.maerzheuser.com

Michael Märzheuser
München

Journalist, Pressesprecher und Kommunikationsberater

Mit kraftvollem Mindset ++ den friedvollen Wandel ++ erfolgreich unternehmen

Veit_qu-250Veit Lindau

Veit versteht sich als liebevollen Cultural Provocateur, achtsamen Businesspunk und Freigeist. Er gilt im deutschsprachigem Raum als Experte für eine integrale Selbstverwirklichung des Menschen.

Durch mehrere, sehr erfolgreiche Unternehmen und Projekte (Life Trust Akademie, Erfolgswerk, HUMAN TRUST, AkashaDigital) demonstriert er, dass es sehr wohl möglich ist, Authentizität, Sinnhaftigkeit und Erfolg miteinander zu vereinen.Er schreibt leidenschaftlich gern über die Chance eines menschlichen Lebens. Seine Bücher „Heirate dich selbst!“ und „SeelenGevögelt!“ sind Bestseller und Kult. Seine Texte sind präzise, kompromisslose und gleichzeitig humorvolle Weckrufe. In seinen Vorträgen und Seminaren ermutigt, inspiriert und fordert er heraus. Begegnungen mit ihm verlaufen oft überraschend und interaktiv. Was seine Zuhörer am meisten an ihm lieben, ist seine Authentizität – eine Synthese aus transzendenter Tiefe und menschlicher Bodenständigkeit. In seinen Events erfahren viele Menschen eine bewusste Versöhnung scheinbarer Lebenswidersprüche. Du gehst gestärkt, bestätigt und mit wirksamen Lösungen ausgerüstet in deinen Alltag zurück.

veitlindau.com

Veit Lindau
Baden Baden

Teacher, Speaker und Autor für  integrale Selbstverwirklichung des Menschen.


Gerd-Ziegler_neuGerd Ziegler

Ein Leben nach den eigenen Vorstellungen zu führen ist gar nicht so einfach. Und wie so ein Leben generell aussehen soll ist pauschal überhaupt nicht zu beantworten, sondern eine höchst individuelle Sache. Dennoch gibt es einige Punkte, die Menschen gemeinsam haben, denen es bereits gelungen ist, ihr Leben nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Gerd Ziegler ist  Gründer und Inhaber von Wissen-ist-Macht.tv. Der gelernte Betriebswirt ist seit 1999 selbständig und hat sich ganz dem Medium Internet verschrieben. Neben der Beratung von Unternehmen, Trainern und Wissensanbietern in Sachen Internetmarketing, hat er sich den Fragen „Wie kommt man vom Traum zum Ziel und wie schafft man ein Leben nach den eigenen Vorstellungen“, gewidmet.
wissen-ist-macht.tv

Gerd Ziegler
Deutschland

Internet-Unternehmer, Buchautor,
Gründer von »Wissen ist Macht TV«


Mascha Kauka

Mascha Kauka

1980 reisten Mascha Kauka und ihr Mann, Uli Pohl, als Touristen in den Regenwald Ecuadors. Dort trafen sie auf das Volk der Chachi, das in seinen Lebensgrundlagen bedroht war. Holzgesellschaften zerstörten den Wald und verlangten von der Regierung die Aussiedelung der Indianer. In dieser verzweifelten Lage baten der Häuptling Tapuyo und sein ältester Sohn die Besucher aus München um Hilfe. Dank ihres großen persönlichen Einsatzes und schier unerschöpflicher Energie gelang es ihr tatsächlich, dem Volk der Chachi seinen Lebensraum im Urwald zu erhalten. Das aber war erst der Anfang. Ihr Masterplan ist so überzeugend gewesen, dass sogar die ecuadorianische Regierung Mascha Kauka um Hilfe bei der Zusammenarbeit mit weiteren indigenen Gruppen bat. Seit mehr als dreißig Jahren reist sie nun regelmäßig zu ihren Mitstreitern, den Indianervölkern, in den Regenwald. Sie wissen, dass ein für Mensch und Natur so sensibler Lebensraum besondere Strategien braucht. Überzeugt von der Idee, dass im Regenwald moderne Technologie nur im Einklang mit traditionellen Werten und dem Naturschutz sinnvoll genutzt werden kann, arbeiten Mascha Kauka und die Ureinwohner Hand in Hand daran, das Leben im Amazonasbecken zu erhalten und zu gestalten.
www.amazonica.org

 

 

Mascha Kauka
Deutschland & Ecuador

Münchner Verlegerin und Gründerin der ersten Urwald-Akademie »AMAZONICA«


Wendelin-NiederbergerWendelin Niederberger

»Was es braucht sind die Werkzeuge, die mit der Entwicklung der Unternehmer-Persönlichkeit beginnen.«

Aufgewachsen auf einem Bauernhof in Nidwalden, hat Wendelin Niederberger schon früh gelernt, was es heisst, sich den Gesetzen der Natur anzupassen. Nach einer klassischen Management Ausbildung in der Hotellerie begann er 1985 seine Ausbildung in östlichen Weisheitslehren. Nebenbei war er nach wie vor an der Entwicklung und am Aufbau von Unternehmen beteiligt. Teilweise in Grosskonzernen aber auch in kleineren Betrieben integrierte er mutig und mit ansehnlichem Erfolg 
seine ganz persönliche Philosophie der neuzeitlichen Unternehmensführung. 1996 gründete er seine 
eigene Firma für ganzheitliche Unternehmensentwicklung, woraus sich die Feng Shui Schule Schweiz und seit 2014 die Erfolgs-Akademie entwickelte. Heute ist Wendelin Niederberger bekannt als Spezialist für die erfolgreiche, geschäftliche Entwicklung von Klein- und Mittelbetrieben.

www.wendelin-niederberger.ch

Wendelin Niederberger
Schweiz

Unternehmens-Entwicklung
Visionäre Erfolgs-Akademie

margretbernd3

Margret Baier,
Bernd Hückstädt

»Gemeinsam erschaffen wir den friedvollen Wandel«

Seit bald 20 Jahren forschen und entwickeln wir an der Natürlichen Ökonomie des Lebens, dem Geld- und Wirtschaftssystem, das dem Erfolgsmodell der Natur abgeschaut ist und das Potenzial hat, weltweit Wohlstand und Frieden zu ermöglichen – in Harmonie mit der Natur.

Der Neue Welt Kongress »Gesundes Geld für eine gesunde Welt« ist eine weitere Möglichkeit, gemeinsam eine neue, bessere Realität zu erschaffen. Die Zeit ist reif für Vernetzung und Kooperation, so wie es uns die Natur vormacht.

Die wunderbaren Expertinnen und Experten, die wir interviewen durften, bestätigen das Konzept der wohlwollenden Co-Kreation. Wir sind zutiefst dankbar für die großartigen Gespräche, menschlichen Begegnungen und den Zuspruch, den wir erfahren. Dies alles mit euch zu teilen ist uns eine große Freude.

In Liebe und Dankbarkeit
Margret & Bernd

Margret Baier,
Bernd Hückstädt
Deutschland

Kongress-Veranstalter,
Gradido-Entwickler

Gastgeber

Die Entwickler und Gründer von Gradido, der Natürlichen Ökonomie des Lebens
heißen Dich von ganzem Herzen willkommen!

Bernd 900x900Bernd Hückstädt

Bernd Hückstädt, Diplom-Tonmeister, studierte Musik, Nachrichtentechnik und Mathematik. Er leitete Tonstudios, komponierte Filmmusiken und lehrte an der Filmakademie Baden-Württemberg.

Von Jugend an beschäftigten ihn die extremen Unterschiede zwischen arm und reich. In über 15-jähriger Wirtschaftsbionik-Forschung entwickelte er zusammen mit Margret Baier die »Natürliche Ökonomie des Lebens«.

Bernd Hückstädt ist Autor des Buchs »Gradido – Natürliche Ökonomie des Lebens. Ein Weg zu weltweiten Wohlstand und Frieden in Harmonie mit der Natur« und Produzent des gleichnamigen Hörbuchs. Das Gradido-Netzwerk umfasst inzwischen mehrere tausend Mitglieder.

gradido.net

Bernd Hückstädt

Autor, Wirtschaftsbioniker, Entwickler der Natürlichen Ökonomie des Lebens

MargretMargret Baier

Mehrfach habe ich in Slums mitgelebt und sowohl die Armut als auch die Herzlichkeit der Menschen dort hautnah kennen gelernt. Schon immer begrüße ich alles, was die Zustände auf der Erde besser macht.

Als Mitentwicklerin von Gradido, der Natürlichen Ökonomie des Lebens, kenne ich den unschätzbaren Mehrwert, den Menschen erfahren, wenn sie gefördert werden, ihr Potential zu entdecken und zu verwirklichen.

Wir Menschen in den materiell reichen Ländern haben die Möglichkeit und die Mittel, einen positiven Wandel einzuleiten – wenn wir Verantwortung dafür übernehmen und unsere Potentiale zusammenbringen. Nutzen wir die Chance!

gradido.net

Margret Baier

Gründerin der Gradido-Akademie. Mit-Entwicklerin der Natürlichen Ökonomie des Lebens

Sichere dir jetzt deinen Platz!


Die Teilnahme ist online und kostenlos,
und du erhältst noch folgende Dankeschöns dazu:

*Deine Willkommen-Dankeschöns:

  1. E-Book »Gradido – Natürliche Ökonomie des Lebens. Ein Weg zu weltweitem Wohlstand und Frieden in Harmonie mit der Natur (gekürzte Fassung des Gradido-Buchs)
  2. Hörspiel »Joytopia«– Die visionäre Kurzgeschichte handelt von einem andern Stern, auf dem die Natürliche Ökonomie des Lebens bereits eingeführt ist und den Bewohnern weltweiten Wohlstand beschert. Lass dich inspirieren! –  ca. 40 Min Audio

Geschenk Buch

Wie funktioniert ein Online Kongress?


Sobald du angemeldet bist, erhältst du alle aktuellen Informationen per E-Mail und du verpasst ganz sicher kein Interview.


Wann und wo findet der Kongress statt?
Der Kongress findet online bei dir zu Hause statt. Ab dem 8. Januar  werden täglich drei Interviews frei geschaltet. Wir senden dir jeden Tag eine E-Mail mit den Links zu den jeweiligen Interviews. Du kannst die Interviews dann 24 Stunden lang kostenlos bequem auf dem Computer, Handy, Laptop oder Tablet anschauen.


Probleme beim Anmelden?
Dann schreibe uns unbedingt eine E-Mail an kongress@gradido.net, und wir fügen dich zur Teilnehmerliste hinzu.

Mach mit, von überall
in der Welt.

Der Kongress läuft noch...

Jetzt anmelden!

Gib deinen Vornamen und E-Mail-Adresse ein um kostenlos ONLINE teilzunehmen und deine Dankeschöns zu erhalten

Werde Teil der Bewegung!

Zusammen bereiten wir uns und unseren Kindern den Weg in eine gesunde und lebenswerte Welt , indem wir gemeinsam:

  • Verantwortung für uns selbst, die Gemeinschaft und das Große Ganze übernehmen
  • Den Zusammenhang zwischen Geld und Gesundheit erkunden
  • Mit Lebensfreude, Achtsamkeit und Liebe die Welt in eine gesunde Richtung verändern
  • Plus-Summen-Lösungen entwickeln, die allen nützen und niemandem schaden
  • Möglichkeiten und Chancen der Vernetzung für eine Transformation jetzt nutzen
  • die Fehler im kranken Finanzsystem erkennen, die immer mehr Stress, Burnout, Depression und Verzweiflung verursachen und weltweit zu Armut, Umweltzerstörung und Kriegen führen
  • ein gesundes Geldsystem nach dem Erfolgsmodell der Natur in die Welt bringen
  • eine kraftvolle Bewegung für den friedvollen Wandel gestalten, um Wohlstand und Frieden in Harmonie mit der Natur zu erreichen.

Melde dich jetzt an um beim Kongress teilzunehmen!

Gib deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse ein, um bei dem KOSTENFREIEN Online Kongress teilzunehmen und deine beiden Dankeschöns zu erhalten

Kontakt & Support

Hast Du Fragen oder brauchst Du Hilfe? Dann schreib uns einfach eine E-Mail an: kongress@gradido.net